Zerstreutheit

ini_ZerstreutheitZerstreutheit; ist ähnlich wie die Konfusion, bei der Kommunikation, oder einer Handlung den Zusammenhang zu verlieren. Sie ist eine zeitweise Geistesabwesenheit, Verwirrung, Vergesslichkeit, Unsicherheit, oder Unklarheit, bei gleichzeitiger Scham, bzw. Hilflosigkeit. Manchmal sind es Fixe Ideen, Hysterie, Starrsinn und bei Desinteresse: Phlegma, Passivität, Teilnahmslosigkeit, Unaufmerksamkeit, Trägheit, Ablenkung. Positives Verhalten ist dabei: kindliche Naivität, Verspieltheit und ein hilfsbereites Wesen, … negative Bedürfnisse sind: Prahlsucht, Größenwahn, zwanghafter Drang.

Sie wird bei Demenz und dem psychischen Gedankenentzug der Schizophrenie krankhaft. Die emotionalen und sozialen Fähigkeiten und die Kognition werden durch die auftretende Ich-Störung eingeschränkt. Das subjektive Gefühl, z.B. unter fremden Einfluss zu stehen, führt zu einem abrupten „Abreißen“, bzw. Fehlen der Gedanken. … Unter Zerstreutheit leiden u.a. Literarische Figuren in Comics und Filmen, wie die spleenigen Wissenschaftler Daniel Düsentrieb und Dr. Emmett Brown (Zurück in die Zukunft), aber auch Albert Einstein.

„Ich bin so müde, daß ein Bein das andere nicht sieht.“

Zitat von: Johann G. A. Galletti

„Der ideale Tag wird nie kommen.

Der ideale Tag ist heute, wenn wir ihn dazu machen.“

Zitat von: Horaz

„Konzentration und Geduld weisen den Weg.“

Buddhistische Weisheit

Ursachen, Motive, Symptome u.a.: Abwehr, Ablenkung, AngewohnheitAngst, Ärger, Arroganz, Ausgrenzung, Beharrlichkeit, Behinderung, Bewusstsein, Charaktertyp, Choleriker, Einfluss, Einsamkeit, Einschränkung, Eitelkeit, Ersatzbefriedigung, Fatalismus, Faulheit, Fehler, Fiktion, Fixe Idee, Frustration, Gedankenlosigkeit, Gefühle-ABC, Geiz, Gleichgültigkeit, Gemüt, Gesellschaft, Gier, Haltung, Handlung, Heuchelei, Hilflosigkeit, Hochmut, Hysterie, Illusion, Image, Instinkt, Intrige, Ironie, Isolation, Klatsch, Kommunikation, Konflikt, Konformismus, Konfusion, Korruption, Krankheit, Kränkung, Kritik, Laster, Laune, Leiden, Lethargie, List, Literarische Figur, Lüge, Lustlosigkeit, Manipulation, Macht, Macke, Magie, Mangel, Maske, Merkmal, Naivität, Neugier, Neurologie, Opportunismus, Panik, Passivität, Pessimismus, Phlegmatiker, Phobie, Prägung, Prestige, Psychologie, Schadenfreude, Scham, Schauspiel, Schicksal, Selbstmitleid, Sozialisation, Spaltung, Spekulation, Spleen, Spott, Starrsinn, Stolz, Streit, Sturheit, Sucht, Sünde, Tarnung, Täuschung, Teilnahmslosigkeit, Temperament, Theorie, Trägheit, Tratsch, Traurigkeit, Trieb, Trotz, Übel, Überheblichkeit, Unbeständigkeit, das Unbewusste, Ungeduld, Ungerechtigkeit, Ungewissheit, Unklarheit, Unmut, Unsicherheit, Veränderung, Vergesslichkeit, Verhaltensmuster, Vermeidung, Verrat, Verschweigen, Verschwendung, Verstimmung, Verurteilung, Verzagtheit, Verzicht, Vorurteil, Willkür, Wut, Zeichen, Ziellosigkeit, Zorn, Zwang, Zweifel, …

Gegenteile, positiv: Achtsamkeit, Anerkennung, Attraktivität, Aufmerksamkeit, Aufrichtigkeit, Ausdauer, Autonomie, Bedürfnis, Beharrlichkeit, Belohnung, Bescheidenheit, Besonnenheit, Beständigkeit, Bestätigung, Brauchbarkeit, Bewältigung, Bewusstsein, Charakter, Disziplin, Echtheit, Ehre, Ehrlichkeit, Emotion, Engagement, Entschlossenheit, Entwicklung, Erfolg, Erkenntnis, Erziehung, Ethik, Fähigkeit, Fleiß, Freiheit, Freude, Führung, Fünf-Faktoren, Geduld, Gerechtigkeit, Gewissen, Glaube, Gleichheit, Glück, Goldene Regel, Großzügigkeit, Harmonie, Haltung, Heiterkeit, Hilfe, Hoffnung, Humor, Ideal, Intuition, Interesse, Kognition, Konzentration, Lebensgefühl, Mäßigung, Mitgefühl, Moral, Motivation, Mut, Nachsicht, Offenheit, Optimismus, Pädagogik, Persönlichkeit, Philosophie, Pietät, Position, Potenzial, Pragmatiker, Pünktlichkeit, Qualifikation, Qualität, Realität, Recht, Respekt, Rolle, Rücksicht, Schutz, Seele, Selbständigkeit, Selbstbewusstsein, Selbstbild, Selbsterkenntnis, Selbstwert, Sinn, Soziale Interaktion, Toleranz, Treue, Tugend, Überzeugung, Umgangsform, Unschuld, Verantwortung, Verständnis, Verträglichkeit, Vertrauen, Verzicht, Vier-Seiten-Modell, Wahrheit, Wahrnehmung, Weisheit, Wert, Wille, Wissen, Wunsch, Würde, Zeichen, Ziel, Zufriedenheit, Zuverlässigkeit, …

Ähnliche Einträge

Sago

Dieser Beitrag ist von und mit Sago, ... Perlsago der Sagopalme, entspricht weitgehend dem Grieß aus Weizen und ist nicht nur für Pasta und Süßspeisen gut. • • • Texte und Bilder auf charakterwiki.de sind geschützt. © alle Rechte vorbehalten, Urheber-Nr. 301178, VG Bild-Kunst, fremde Beiträge sind von wikipedia.org, oder gekennzeichnet. • • •

Das könnte Dich auch interessieren …