Schlagwort: Rigidität

thumb_ini_Abneigung

Abneigung

Abneigung; Aversion; (lat. Aversatio: Abneigung, von aversio: Ekel) ist die Neigung, auf bestimmte Reize mit Unlust und Ablehnung zu reagieren. Sie kann gegenüber vielen Lebewesen oder Objekten bestehen, z.B. bei Menschen, Haltungen, Handlungen, Dingen,...

Aversion

Aversion; s.a. Abneigung; (lat. Aversatio: Abneigung, von aversio: Ekel) ist die Neigung, auf bestimmte Reize mit Unlust und Ablehnung zu reagieren. Sie kann bei vielen Arten von Reizen oder Objekten bestehen, z.B. gegenüber Menschen,...

thumb_ini_bescheidenheit

Bescheidenheit

Bescheidenheit; ist eine tugendhafte Charaktereigenschaft eines Menschen und bedeutet: … 1. eine unaufdringliche Zurückhaltung von sich selbst, Genügsamkeit, Einfachheit, Demut, Anspruchslosigkeit, … 2. der Verzicht auf viel Luxus und möglichst einfache Lebensführung, … 3....

Thumb_Bosheit

Bosheit

Bosheit; „Das Böse“, (germ. bausja: gering, schlecht) ist das Gegenteil des Guten zwischen den Menschen. In der Kultur, Philosophie, Religion und Ethik wird das Böse u.a. als Quelle der Übel und etwas Schädigendes betrachtet. Sie...

thumb_ini_charakter

Charakter

Charakter; sind Zeichen, die mit der Persönlichkeit verbundenen Eigenschaften, Merkmale, Verhalten, Eigenarten, Gemüt, Prägungen und hat in vielen Bereichen weitere Bedeutungen. Er ist nicht nur „Das Gute“ oder Bosheit. Das griechische „charaktér“ meinte ursprünglich...

thumb_ini_Charaktertypen

Charaktertyp

Charaktertypen; bzw. Gemütsarten (s.a. Charakterisierung), finden sich seit der Antike in vielen Theorien und Kulturen zur Beschreibung der Menschen, um die Eigenschaften und Verhalten in bestimmte Typen zu gliedern. Ähnlich ist ein erfundenes Individuum,...

Frechheit

Frechheit; Anmaßung, Dreistheit, Unverschämtheit und Respektlosigkeit sind negative Charakterzüge. Der Begriff hat einen Beigeschmack vom Ärger, kann aber auch mit Humor genommen werden. Früher bedeutete es ungezähmt, begierig und „vrech“ war: tapfer, kühn, lebhaft,...

thumb_ini_harmonie

Harmonie

Harmonie; (altgr. harmonía: zusammenfügen) ist eine Vereinigung von Strukturen, Dingen und Beziehungen zu einer Einheit und die Übereinstimmung, der Einklang, die Eintracht, das Ebenmaß und Gleichgewicht von Systemen. In der Kommunikation der Menschen wird...

thumb_ini_Hochmut

Hochmut

Hochmut; s.a. Überheblichkeit; (altgr. megalopsychia; lat. superbia: Hochmut) ist die Haltung, Handlungsweise, Mimik, Gestik, Umgangsformen und Kommunikation von Personen, die den eigenen Wert, Rang oder Fähigkeiten unrealistisch hoch einschätzen. … Der Hochmut ist im...