Schlagwort: Motiv

thumb_ini_Abneigung

Abneigung

Abneigung; Aversion; (lat. Aversatio: Abneigung, von aversio: Ekel) ist die Neigung, auf bestimmte Reize mit Unlust und Ablehnung zu reagieren. Sie kann gegenüber vielen Lebewesen oder Objekten bestehen, z.B. bei Menschen, Haltungen, Handlungen, Dingen,...

thumb_ini_Abwehr

Abwehr

Abwehr; und Abwehrhaltung haben viele Bedeutungen. Sie sind z.B. Schutzstrategien und Immunsystem in der Biologie bei Menschen, Tieren und Pflanzen. Es ist die sportliche Haltung und Handlung beim Fußball, Tennis, Fechten und mehr. Zur...

Aversion

Aversion; s.a. Abneigung; (lat. Aversatio: Abneigung, von aversio: Ekel) ist die Neigung, auf bestimmte Reize mit Unlust und Ablehnung zu reagieren. Sie kann bei vielen Arten von Reizen oder Objekten bestehen, z.B. gegenüber Menschen,...

thumb_ini_gewalt

Gewalt

Gewalt; (althd. waltan: stark sein, beherrschen / lat. violens: gewaltsam, mutig, ungestüm) lässt sich zwischen konstruktiver, aufbauender, ordnender Gewalt und destruktiver, zerstörender, chaotischer Gewalt unterscheiden und hat u.a. folgende Bedeutungen: 1. im engeren Sinn...

thumb_ini_intrige

Intrige

Intrige; (lat. intricare „in Verlegenheit bringen“), auch Komplott, Doppelspiel, Kabale, Ränke, Machenschaften, um Menschen zu schaden oder Gruppen gegenseitig aufzubringen. Ähnliche Verhalten sind beim Mobbing, der Ausgrenzung, Verschwörung und Konspiration zu finden. Die Motive...

thumb_ini_Kompetenz

Kompetenz

Kompetenz; (lat. competentia: Eignung / lat. competere: zusammentreffen, ausreichen, zu etwas fähig sein, zustehen) bedeutet Begabung, Eignung, Fähigkeit, Wissen, Können, die Möglichkeit etwas zu verwirklichen und ist in vielen Bereichen wichtig, z.B. bei: • ...

thumb_ini_Rache

Rache

Rache; (althd. râhha) eine angeblich ausgleichende Handlung für vorheriges Unrecht. Sie soll einer oder mehreren Personen, Verursacher, die es begangen haben sollen, Schaden zufügen. Oft handelt es sich dabei um eine physische oder psychische...

thumb_ini_Selbstmitleid

Selbstmitleid

Selbstmitleid; ist die negative Reaktion auf Missgeschicke, Neid, Ungerechtigkeit, eigenes Versagen und Frustration. Die geringe Selbsterkenntnis, Ignoranz von Kritik und Zufälle tragen dazu bei. – „Warum immer ich?“ könnte die Frage lauten. Es beeinflusst...

Thumb_Spott

Spott

Spott; und verspotten ist das bewusste lächerlich machen von Menschen, deren Werte, oder eine Herabsetzung. Er wird oft schmerzhafter empfunden, als eine äußerliche Verletzung. Steigerungen sind Demütigungen und mit Verachtung und Ehrabschneidung wird es Hohn,...