Schlagwort: Häme

Thumb_Bosheit

Bosheit

Bosheit; „Das Böse“, (germ. bausja: gering, schlecht) ist das Gegenteil des Guten zwischen den Menschen. In der Kultur, Philosophie, Religion und Ethik wird das Böse u.a. als Quelle der Übel und etwas Schädigendes betrachtet. Sie...

Thumb_Falschheit

Falschheit

Falschheit; (lat. falsus: falsch, unwahr, irrig) ist z.B. Unehrlichkeit und wird bestens mit den Gegenteilen beschrieben: Echtheit, Ehrlichkeit, Korrektheit (Logik), Offenheit, Richtigkeit. Sie kann auch Fälschung, Falsifikat, Kopie und Reproduktion bedeuten. Eine Steigerung ist...

thumb_ini_faulheit

Faulheit

Faulheit; bzw. Trägheit ist mangelnde Bereitschaft, Fähigkeit und Wille zur Aktivität. Menschen, die ihre gesellschaftlichen Pflichten nicht machen, werden oft als „Faulpelz“ bezeichnet. Die Ansichten zur Faulheit reichen von der Neigung zur Ruhe bis...

Frechheit

Frechheit; Anmaßung, Dreistheit, Unverschämtheit und Respektlosigkeit sind negative Charakterzüge. Der Begriff hat einen Beigeschmack vom Ärger, kann aber auch mit Humor genommen werden. Früher bedeutete es ungezähmt, begierig und „vrech“ war: tapfer, kühn, lebhaft,...

thumb_ini_Opportunismus

Opportunismus

Opportunismus; (lat. opportunus: günstig, geeignet) ist die zweckmäßige Anpassung an die jeweilige Lage. Er entsteht meist schon in der Prägung und Sozialisation der Kindheit und mit späteren Rollenerwartungen. Der Opportunist nutzt günstige Gelegenheiten zu seinem...

Thumb_Spott

Spott

Spott; und verspotten ist das bewusste lächerlich machen von Menschen, deren Werte, oder eine Herabsetzung. Er wird oft schmerzhafter empfunden, als eine äußerliche Verletzung. Steigerungen sind Demütigungen und mit Verachtung und Ehrabschneidung wird es Hohn,...

thumb_ini_Vertrauen

Vertrauen

Vertrauen; ist die subjektive Überzeugung (Gefühl, Glaube) in die Ehrlichkeit, Redlichkeit, Anerkennung, Aufrichtigkeit, Erfahrung und Gerechtigkeit von Individuen. Die Grundlagen sind Aussagen, Handlungen und Haltungen anderer oder sich selbst gegenüber. Die zwei Dimensionen des...

thumb_ini_vorurteil

Vorurteil

Vorurteil; ist ein befangenes Urteil und Meinung über eine Person, Gruppe oder Sache, bevor es Tatsachen zur Realität gibt. Zum Zeitpunkt der Beurteilung werden keine Überprüfungen oder Abwägungen gemacht, bzw. es ist ohne Kenntnis...