Schlagwort: Glauben

Thumb_Achtsamkeit

Achtsamkeit

Achtsamkeit; (engl. mindfulness) ist mit Aufmerksamkeit, Bewusstsein, Taktgefühl und Tugend die Charakterisierung von besonderer Wahrnehmung und Offenheit im Bewusstsein, sowie als Methode zur Verminderung von Leiden. Ursprünge der Achtsamkeit sind vor allem in der buddhistischen...

thumb_ini_Angst

Angst

Angst; (Lat. angustus: Enge, Beengung, Bedrängnis, / althd. angust: beengend) ist ein Gefühl, dass sich bei der Wahrnehmung von bedrohlichen Situationen als Besorgnis, Lustlosigkeit und Erregung zeigt. Durch vermutete Bedrohungen der eigenen Selbsterhaltung, Selbstachtung...

thumb_ini_aufmerksamkeit

Aufmerksamkeit

Aufmerksamkeit; ist intensive Wachsamkeit, Wahrnehmung und Achtsamkeit auf andere, sich selbst, Ethik, Haltungen, Gedanken, Gefühle und Konzentration. Es gibt viele Theorien dazu, z.B.: … Gottfried Wilhelm Leibniz meinte damit den inneren Willensprozess, selektive Ausgliederung...

thumb_ini_beharrlichkeit

Beharrlichkeit

Beharrlichkeit; ist zunächst z.B. das Beibehalten von Beschaffenheit, Kondition, Kraft, Stadium, Willen, Zielen und von ideellen und materiellen Gegebenheiten. Aristoteles verstand darunter den Zustand von Dingen, die sich nicht oder nur regelmäßig, d.h. nicht zufällig...

thumb_ini_Bewusstsein

Bewusstsein

Bewusstsein; (altgr.  Syneídēsis: Mitbild, / lat. conscientia: Mitwissen) ist im weitesten Sinne das Erleben mentaler Zustände und Prozesse. Die Bedeutung überschneidet sich teilweise mit „Geist“ und „Seele“. In Religionen, Philosophien und Wissenschaften gibt viele...

thumb_ini_charakter

Charakter

Charakter; sind Zeichen, die mit der Persönlichkeit verbundenen Eigenschaften, Merkmale, Verhalten, Eigenarten, Gemüt, Prägungen und hat in vielen Bereichen weitere Bedeutungen. Er ist nicht nur „Das Gute“ oder Bosheit. Das griechische „charaktér“ meinte ursprünglich...

thumb_ini_Charakterisierung

Charakterisierung

Charakterisierung; ist ähnlich wie ein Charaktertyp, die Veranschaulichung einer Person oder Sache in beschreibenden Zusammenhängen. Ein erfundenes Individuum ist dagegen eine fiktive oder „Literarische Figur“. Die Schilderungen verdeutlichen auch Ideale und Typen, oder sind...

thumb_ini_charisma

Charisma

Charisma; (gr. chárisma: Gnadengabe, Spende aus Wohlwollen) ist im christlichen Glauben die von Gott an bestimmte Menschen geschenkte Gabe, die auch Motivation sein soll. Paulus verstand darunter die geistlichen Fähigkeiten. Die Religion bezeichnet es...

Thumb_Ehrlichkeit

Ehrlichkeit

Ehrlichkeit; (althd. êrlîh: ehrlich) ist eine der wichtigsten Tugenden und darunter wird auch Wahrhaftigkeit, Anständigkeit, Geradlinigkeit und Fairness verstanden. Es ist besonders das Ehrlichsein mit Zuverlässigkeit im Hinblick auf Geld- oder Sachwerte und in...