Schlagwort: „Büchse der Pandora“

Thumb_Achtsamkeit

Achtsamkeit

Achtsamkeit; (engl. mindfulness) ist mit Aufmerksamkeit, Bewusstsein, Taktgefühl und Tugend die Charakterisierung von besonderer Wahrnehmung und Offenheit im Bewusstsein, sowie als Methode zur Verminderung von Leiden. Ursprünge der Achtsamkeit sind vor allem in der buddhistischen...

thumb_ini_Angst

Angst

Angst; (Lat. angustus: Enge, Beengung, Bedrängnis, / althd. angust: beengend) ist ein Gefühl, dass sich bei der Wahrnehmung von bedrohlichen Situationen als Besorgnis, Lustlosigkeit und Erregung zeigt. Durch vermutete Bedrohungen der eigenen Selbsterhaltung, Selbstachtung...

thumb_ini_aufmerksamkeit

Aufmerksamkeit

Aufmerksamkeit; ist intensive Wachsamkeit, Wahrnehmung und Achtsamkeit auf andere, sich selbst, Ethik, Haltungen, Gedanken, Gefühle und Konzentration. Es gibt viele Theorien dazu, z.B.: … Gottfried Wilhelm Leibniz meinte damit den inneren Willensprozess, selektive Ausgliederung...

thumb_ini_Ausgrenzung

Ausgrenzung

Ausgrenzung; auch Exklusion, (lat. exclusio: Ausschluss), meint, dass Menschen gegen ihren Willen von Vorhaben, Teilhaben, Treffen, Gemeinschaft u.ä. ausgeschlossen werden. Die Ausgrenzenden möchten z.B. aus Egoismus, Misstrauen, Angst, Starrsinn, Vorurteil, Scham, Ignoranz, Eifersucht, Missgunst,...

thumb_ini_charakter

Charakter

Charakter; sind Zeichen, die mit der Persönlichkeit verbundenen Eigenschaften, Merkmale, Verhalten, Eigenarten, Gemüt, Prägungen und hat in vielen Bereichen weitere Bedeutungen. Er ist nicht nur „Das Gute“ oder Bosheit. Das griechische „charaktér“ meinte ursprünglich...

Thomb_Charakter-Menue

Charakter-Menü

Charakter-Menü; … „Nu is aber Schluß mit lustig!“ … oder jetzt erst recht? … Diese Seiten sollen keine trockene Wissenssache mit „moralisch erhobenem Zeigefinger“ sein, aber die Grundlagen sind möglichst kurze, sachliche Definitionen: das...

thumb_ini_Darstellung

Darstellung

Darstellung; ist Wiedergabe, Vermittlung und Umsetzung von Sachverhalten, Ereignissen oder abstrakten Konzepten mit Zeichen, Handlungen oder Modellen. Sie reicht von der verbalen Mitteilung, über das Schauspiel, Musik, Image, Meinungen, Motive, Texte bis zur Computergrafik mit...

thumb_ini_Erbanlagen

Erbanlagen

Erbanlagen; oder: Gene, Erbfaktoren, Erbinformationsträger, werden durch Fortpflanzung, bzw. Reproduktion an Nachkommen weitergegeben. Die Forschung von Aufbau, Funktion und Vererbung wird Genetik, die gesamte Erbinformation einer Zelle als Genom bezeichnet. Erste Kreuzungsversuche zur Vererbung...

Thumb_Falschheit

Falschheit

Falschheit; (lat. falsus: falsch, unwahr, irrig) ist z.B. Unehrlichkeit und wird bestens mit den Gegenteilen beschrieben: Echtheit, Ehrlichkeit, Korrektheit (Logik), Offenheit, Richtigkeit. Sie kann auch Fälschung, Falsifikat, Kopie und Reproduktion bedeuten. Eine Steigerung ist...