Qualifikation

ini_QualifikationQualifikation; ist z.B. im Personalbereich das Vermögen und Fähigkeiten von Arbeitnehmern, die sich aus Kompetenzen nach verschiedenen Anforderungen zusammensetzten. … Bei der Fachkompetenz sind es Abschlüsse in Bildung und Ausbildung, Kenntnisse, Arbeitstechniken und Fertigkeiten. … Die Sozialkompetenz entscheidet über Orientierung, Werthaltungen, Verhaltensweisen im sozialen Gefüge des Arbeitsplatzes oder der Arbeitsaufgabe.

Verschiedene Rituale zur Initiation für Jugendliche zur Aufnahme bei den Erwachsenen sind eine alte Tradition in allen Gesellschaften und Völkern. Sie ist der Abschluss der Prägung, bzw. Sozialisation und bringt AnerkennungAnerkennungBewusstsein, Beurteilung, Charakter, Haltung, Image, Kompetenz, Merkmale, Motivation, Persönlichkeit, Selbstwertgefühl, Verhaltensmuster, Werte, Wissen, Ziele und vieles mehr.

Weitere Qualifikationen gibt es u.a. in der Schule, Reifeprüfung, Studium, Meister, im Sport, Spiele, Wettbewerb, Berufs- und Branchenverbänden, Handwerks- und Handelskammern, Gesundheitsbereich, Qualitätssicherung, Recht, Gewerbe, aber auch durch Erfahrung, für besondere Aufgaben und bei Führungskräften.

„Alle sagten: „Das geht nicht.“

Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.“

Zitat von: Hilbert Meyer

„Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat,

sieht in jedem Problem einen Nagel.“

Zitat von: Paul Watzlawick

„Die Liebe besteht zu drei Vierteln aus Neugier.“

Zitat von: Giacomo Casanova

Ursachen, Motive u.a.: Achtsamkeit, Aktivität, Angewohnheit, Anerkennung, Bindung, Beruf, Bewusstsein, Beurteilung, Charakter, Dominanz, Ehrlichkeit, Ehre, Einfluss, Einsicht, Entwicklung, Erbanlagen, Erfahrung, Ethik, Fähigkeit, Fleiß, Freiwilligkeit, Führung, Fünf-Faktoren, Gefühle, Gelassenheit, Geltung, Gewissen, Gesundheit, Glauben, Haltung, Ideal, Identität, Idol, Image, Individuum, Interesse, Kommunikation, Kompetenz, Kompromiss, Konkurrenz, Literarische Figur, Loyalität, Macht, Mentalität, Merkmal, Motivation, Neugier, Offenheit, Optimismus, Original, Pädagogik, Persönlichkeit, Prägung, Philosophie, Politik, Psychologie, Qualität, Realität, Recht, Respekt, Rolle, Selbständigkeit, Selbsterkenntnis, Selbstkontrolle, Selbstwert, Sozialisation, Soziologie, Spiel, Sport, Symbol, Sympathie, Temperament, Treue, Überzeugung, Umgangsform, Verantwortung, Verhaltensmuster, Verständnis, Vertrauen, Vorbild, Wahrheit, Wahrnehmung, Wesen, Werte, Wettbewerb, Wissen, Wunsch, Zeichen, Ziele, Zuverlässigkeit, …

Gegenteile, negativ: Ablehnung, Defizit, Disqualifikation, Faulheit, Gleichgültigkeit, Ignoranz, Passivität, Pessimismus, Tadel, Unsicherheit, Zweifel, …

Ähnliche Einträge

Sago

Dieser Beitrag ist von und mit Sago, ... Perlsago der Sagopalme, entspricht weitgehend dem Grieß aus Weizen und ist nicht nur für Pasta und Süßspeisen gut. • • • Texte und Bilder auf charakterwiki.de sind geschützt. © alle Rechte vorbehalten, Urheber-Nr. 301178, VG Bild-Kunst, fremde Beiträge sind von wikipedia.org, oder gekennzeichnet. • • •

Das könnte Dich auch interessieren …