Illusion

ini_IllusionIllusion; kann zunächst ganz schön sein … sie ist aber eine falsche Interpretation, bzw. Beurteilung der Wirklichkeit und sie entsteht z.B. durch Wahrnehmungen, Wunschdenken, Angewohnheiten, Harmoniebedürfnis, Verliebtheit, Aberglauben, Laune, Angst, Vorurteile, Phantasien und optische Täuschungen. Sie wird vom Glauben und Erscheinungen wie z.B. Halluzinationen, Wahn, fixe Ideen usw. unterschieden. … Die Suche nach falschen Motiven und Zielen bringen oft Illusionen, die viel unnötige Zeit und Energie verbrauchen.

Beim Charakter sind eher die Haltung und eigene Wertvorstellungen entscheidend. … Varianten von Illusionen sind z.B.: Einbildung, Imagination, Wunschtraum, Luftschloss, Fata Morgana, Trugbild, Schimäre, Zauberei, Gaukelspiel, Hokuspokus, Hirngespinst, Seifenblasen, Wolkenkuckucksheim, Sinnestäuschung, Träumerei, schöner Schein bis zu trügerischen Hoffnung, usw. … und ebenso bei vergeblichen, gefährlichen, schädlichen, romantischen Ansichten, oder Illusionen der Jugend. Man kann sie sich nicht nur machen, sondern auch wecken und nähren, in ihnen leben, sich ihnen sogar hingeben, gelegentlich aber auch teuer dafür bezahlen, daran festhalten, an sie klammern, nicht nehmen lassen, … wird sie genommen oder zerstört entsteht die Desillusion.

„Der Hasen und der Löffel drei, und doch hat jeder Hase zwei.“

3-Hasenfenster - PaderbornerDom6_1200

Dreifaltigkeits-Symbol, Triskele, Archetyp im Paderborner Dom (Illusion, optische Täuschung)

„Nichts bewahrt uns so gründlich vor Illusionen wie ein Blick in den Spiegel.“

Zitat von: Aldous Huxley, im Roman „Schöne neue Welt“

„Wer viel redet, glaubt am Ende, was er sagt.“

Zitat von: Honore de Balzac, im „La Comédie humaine“

Ursachen, Motive u.a.: Anspruch, Akzeptanz, Anerkennung, Animation, Ästhetik, Attraktivität, Ausdauer, Aufmerksamkeit, Avatar, Beachtung, Bedürfnis, Begehren, Beharrlichkeit, Belohnung, Bescheidenheit, Besonnenheit, Bestätigung, Beständigkeit, Beurteilung, Bewusstsein, Bindung, Charaktertyp, Darstellung, Echtheit, Ehre, Ehrlichkeit, Einfluss, Emotion, Empathie, Erfüllung, Fähigkeit, Fiktion, Fleiß, Freiheit, Freude, Frieden, Führung, Fünf-Faktoren, Geduld, Gefühle-ABC, Gelassenheit, Gerechtigkeit, Gesellschaft, Gestaltung, Gestik, Gewissen, Gestaltung, Gestik, Glauben, Gleichheit, Glück, Haltung, Handlung, Harmonie, Hoffnung, Humor, Idee, Idealismus, Idol, Image, Imagination, Inspiration, Instinkt, Interesse, Interpretation, Intuition, Kognition, Kommunikation, Kompromiss, Kunst, Lebensgefühl, Leistung, Liebe, Literarische Figur, Loyalität, Mäßigung, Menschenrechte, Mentalität, Merkmal, Mimik, Mitgefühl, Modell, Moral, Motivation, Mut, Nachsicht, Neugier, Nikomachische Ethik, Offenheit, Optimismus, Pädagogik, Persönlichkeit, Phantasie, Philosophie, Psychologie, Qualifikation, Qualität, Redlichkeit, Religion, Respekt, Richtung, Rolle, Ruhe, Schicksal, Schönheit, Seele, Sein, Selbständigkeit, Selbstbewusstsein, Selbstwert, Seriosität, Sinn, Solidarität, Sozial, Sozialisation, Soziologie, Stabilität, Symbol, Sympathie, Tapferkeit, Tatsache, Täuschung, Temperament, Theater, Theorie, Toleranz, Traum, Treue, Tugend, Überzeugung, Umgangsform, Veränderung, Verantwortung, Verhaltensmuster, Vernunft, Verständnis, Verträglichkeit, Vertrauen, Vier-Seiten-Modell, Vollendung, Vollkommenheit, Vorbild, Vorliebe, Wahrheit, Wahrnehmung, Weisheit, Werte, Wille, Wissen, Wunsch, Zeichen, Ziele, Zivilcourage, Zuverlässigkeit, …

Gegenteile und negative Motive: Aberglauben, Abneigung, Abwehr, Angewohnheit, Angst, Ärger, Benachteiligung, Bestechung, Bosheit, Desillusion, Dominanz, Egoismus, Einsamkeit, Enttäuschung, Ersatzbefriedigung, Falschheit, Fatalismus, Faulheit, Fehler, Fixe Idee, Frechheit, Frustration, Geiz, Gewalt, Gleichgültigkeit, Heuchelei, Hochmut, Ignoranz, Intrige, Konfusion, Korruption, Krieg, Kritik, Laster, Laune, Leid, List, Lüge, Macht, Manipulation, Maske, Mimikry, Minderwertigkeit, Missachtung, Missgunst, Misstrauen, Naivität, Narzissmus, Neid, Opportunismus, Pessimismus, Phlegmatiker, Politik, Rache, Realität, Schaden, Schadenfreude, Schein, Selbstmitleid, Skurrilität, Spleen, Spott, Starrsinn, Sünde, Tadel, Täuschung, Trotz, Überheblichkeit, das Unbewusste, Ungeduld, Ungewissheit, Verführung, Vermeidung, Verschweigen, Verzicht, Vorurteil, Widerstand, Zerstreutheit, Ziellosigkeit, Zwang, …

Ähnliche Einträge

Sago

Dieser Beitrag ist von und mit Sago, ... Perlsago der Sagopalme, entspricht weitgehend dem Grieß aus Weizen und ist nicht nur für Pasta und Süßspeisen gut. • • • Texte und Bilder auf charakterwiki.de sind geschützt. © alle Rechte vorbehalten, Urheber-Nr. 301178, VG Bild-Kunst, fremde Beiträge sind von wikipedia.org, oder gekennzeichnet. • • •

Das könnte Dich auch interessieren …