Bestätigung

ini_BestaetigungBestätigung; ist eine Form der Anerkennung, hat aber weitere Bedeutungen, wie Akzeptanz von Theorien in der Wissenschaft, oder Bescheinigung, Verlautbarung, bzw. amtliches Papier. Jeder will und braucht Wertschätzung und gegenseitige Bestätigung im Zusammenleben. Wir wollen gemocht werden und besonders Kinder brauchen sie für richtiges Verhalten. Die Psychologie betrachtet zusätzlich Anerkennung, Respekt und Lob als wichtigen Teil für die Entwicklung und Bewahrung des Selbstwertgefühls des Menschen.

Sie kann für Tugenden und ein positives Selbstbild fördernd sein, aber auch negatives Verhalten bestätigen.

•  Positive Bestätigungen bringen z.B.: Achtsamkeit, Charakter, Fähigkeiten, Fünf-Faktoren-Modell, Mitgefühl, Offenheit, Optimismus, Positive Haltung, Qualifikation, Selbständigkeit, Selbstvertrauen, Toleranz, Treue, Verantwortung, Verträglichkeit, Vertrauen, Wahrheit und Zuverlässigkeit
•  Ihre negativen Formen finden sich u.a. in: Abwehrhaltung, Aggression, Angst, Arroganz, Ausgrenzung, Egoismus, Fanatismus, Gleichgültigkeit, Feigheit, Feindschaft, Gemeinheit, Gier, Geiz, Gewalt, Hass, Heuchelei, Hilflosigkeit, Ignoranz, Intrige, Ironie, Opportunismus, Panik, Peinlichkeit, RacheTrotz, Unsicherheit, Unterdrückung, Verbrechen, Verrat, Verschleierung, Verschweigen, Wortbruch, Wut, Zwang, Zweifel, usw. …

Weitere Begriffe im Zusammenhang mit der Bestätigung sind: … Amt, Kandidat, Position, Beweis, Gewissen, Glück, Erfüllung, Deutung, Prophezeiung, Rechthaberei, Perfektionismus, Vermutung, Vorurteil, Vorhersage, Wetterbericht, Eifersucht, Schätzung, Nachricht, Botschaft, Vertrauen, Orakel, Wahrsagen, Weissagung, Wahrnehmung, Weisheit, …

„Für das Können gibt es nur einen Beweis: das Tun.“

Zitat von: Marie von Ebner-Eschenbach

„Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten.“

Zitat von: Oscar Wilde

„Ein freundliches Wort ist mehr Wert als es kostet.“

Zitat von: Ernst Ferstl

Ursachen, Motive, u.a.: Achtsamkeit, Akzeptanz, Angewohnheit, Anschauung, Aufmerksamkeit, Beachtung, Berechtigung, Beruf, Besonnenheit, Bewältigung, Bewunderung, Bewusstsein, Bindung, Charakter, Charisma, Charme, Darstellung, Diskretion, Echtheit, Ehre, Ehrlichkeit, Einsicht, Einstellung, Emotion, Emotionale Intelligenz, Empathie, Engagement, Entschlossenheit, Erfahrung, Erfolg, Erwartung, Erziehung, Ethik, Fähigkeit, Freiheit, Freiwilligkeit, Frieden, Fünf-Faktoren, Gebote, Geduld, Gefühl, Gelassenheit, Gemeinschaft, Glück, Gemüt, Gerechtigkeit, Gesellschaft, Gestaltung, Gestik, Gewissen, Glaube, Großzügigkeit, Grundsatz, „Das Gute“, Gutmütigkeit, Haltung, Handlung, Hauptrolle, Held, Hilfe, Hoffnung, Humor, Ideale, Identität, Ideologie, Individuum, Interesse, Klugheit, Kommunikation, Kompetenz, Konzentration, Kreativität, Kritik, Kunst, Lachen, Laune, Lebensgefühl, Leidenschaft, Leistung, Lernen, Liebe, Literarische Figur, Lob, Logik, Loyalität, Macht, Mäßigung, Meinung, Mentalität, Merkmal, Mimik, Mitgefühl, Motivation, Mut, Nähe, Neu, Objektivität, Offenheit, Optimismus, Persönlichkeit, Politik, Position, Potenzial, Prinzip, Qualität, Realität, Recht, Regel, Respekt, Rolle, Schutz, Sicherheit, Sitte, Solidarität, Sozial, Sozialisation, Stolz, Subjektivität, Sympathie, Tatsache, Tauglichkeit, Temperament, Theorie, Toleranz, Treue, Tüchtigkeit, Tugend, Überzeugung, Veränderung, Verantwortung, Vergebung, Verhaltensmuster, Verstärkung, Verstand, Verständnis, Verträglichkeit, Vertrauen, Vorbild, Vorstellung, Wahrheit, Wahrnehmung, Weisheit, Werte, Widerstand, Wille, Wissen, Wunsch, Würde, Zeichen, Ziele, Zivilcourage, Zufriedenheit, Zustand, Zuverlässigkeit, …

Gegenteile, negativAbneigung, Abwehr, Achtlosigkeit, Aggression, Angst, Arroganz, Ausgrenzung, Autorität, Bedrängnis, Bedrohung, Besorgnis, Bestrafung, Bevorzugung, Bosheit, Demütigung, Depression, Destruktivität, Diskriminierung, Egoismus, Eifersucht, Einsamkeit, Endgültigkeit, Ehrlosigkeit, Fanatismus, Falschheit, Fehler, Feigheit, Feindschaft, Gemeinheit, Gier, Gleichgültigkeit, Gewalt, Hass, Heimtücke, Heuchelei, Hilflosigkeit, Hochmut, Hysterie, Ignoranz, Illusion, Intrige, Ironie, Konformismus, Korruption, Krankheit, Laster, Leid, List, Lüge, Mangel, Maske, Missachtung, Missgunst, Misstrauen, Narzissmus, Neid, Opportunismus, Panik, Peinlichkeit, Perfidie, Phobie, Problem, Psychose, Rache, Sadismus, Sarkasmus, Scham, Schein, Scheu, Selbstmitleid, Sorgen, Spott, Stolz, Täuschung, Tücke, Unehrlichkeit, Ungeduld, Ungewissheit, Unsicherheit, Unterdrückung, Untreue, Verbrechen, Verrat, Verschleierung, Verschweigen, Verwundbarkeit, Wortbruch, Wut, Zaghaftigkeit, Zwang, Zweifel, Zynismus, …

Ähnliche Einträge

Sago

Dieser Beitrag ist von und mit Sago, ... Perlsago der Sagopalme, entspricht weitgehend dem Grieß aus Weizen und ist nicht nur für Pasta und Süßspeisen gut. • • • Texte und Bilder auf charakterwiki.de sind geschützt. © alle Rechte vorbehalten, Urheber-Nr. 301178, VG Bild-Kunst, fremde Beiträge sind von wikipedia.org, oder gekennzeichnet. • • •

Das könnte Dich auch interessieren …